© Foto: Herbstliche Weitblicke im Mühlviertel | Region Freistadt | Schauer
Weitblick in die herbstliche Landschaft mit Nebelschwaden.
SucheSuchen
Schließen

Weidegans Betrieb - Familie Leitner

Pierbach, Oberösterreich, Österreich

Hubert Leitner ist ein Ganslbauer aus Leidenschaft. Er kennt die Tiere gut, er lacht wenn sie schnattern und freut sich ihnen beim fressen zu zu sehen. Rund 240 Gänse leben von Mai bis November auf seinem Hof in Pierbach. Er ist einer von 27 Weidegansbetrieben im Mühlviertel und auch Obmann des Vereins "Mühlviertler Weidegans". Die Weidegänse werden im Mühlviertel ausschließlich direkt von den Ganslbauern vermarktet. Mit der Bezeichnung "Mühlviertler Alm Weidegans" oder/und "Mühlviertler Weidegans" garantieren die Bauern gleich bleibend hohe Qualität der Tiere. Alle Weidegans-Betriebe finden Sie auf der Website www.weidegans.at

Aufgrund der Weidehaltung ist das Fleisch geschmackvoller und feinfasriger. Es hat einen geringeren Fettgehalt und ist durch die Bewegung dunkler, als bei Gänsen ohne Weide. Weiters sind Weidegänse wasserärmer, das heißt weniger Bratverlust und es bleibt "Mehr Gans in der Pfanne". 

Weidegänse...

  • werden in einem warmen, mit Stroh eingestreuten Stall aufgezogen.
  • bekommen bereits mit 2 – 3 Wochen den ersten Babyauslauf ins Freie.
  • können ab der 6. Woche ständig im Auslauf auf der Wiese sein.
  • haben viel mehr Bewegung als ihre ausländischen Kollegen.
  • Hauptfuttermittel ist frisches Gras von saftigen Weiden, als Beigabe gibt es hofeigenes Getreide



  • nach Vereinbarung
  • Anmeldung erforderlich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Weidegans Betrieb - Familie Leitner
Höfnerberg 7
4282 Pierbach

Mobil +43 699 11342584
E-Mailleitner-hubert@gmx.at
Webwww.weidegans.at/
https://www.weidegans.at/

Ansprechperson
Herr Ing. Hubert Leitner

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA