Das Bild zeigt einen Aussichtsturm mit Blick über das tief verschneite Mühlviertel.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kunsthalle Mühlviertel

Aigen-Schlägl, Oberösterreich, Österreich

Künstlerisches Programm Der gemeinsame Nenner der Exponate ist die Druckgrafik, wobei in erster Linie Lithografie, Radierung, Linolschnitt gezeigt werden.

Die Kunsthalle wurde 2013 eröffnet. Der Mentor dieses Kulturquartiers war Mag. Wolfgang Zöhrer, der 2013 verstarb. Die Dachkonstruktion symbolisiert eine Konservendose und wurde von Angela Berger entworfen (urheberrechtlich geschützt) und von Hans Greiner technisch umgesetzt. Konserviert werden in der Kunsthalle die druckgrafischen Techniken Lithografie (Steindruck), Radierung und Linolschnitt. Es werden neben moderner Kunst auch antiquarische, druckgrafische Werke gezeigt. Wir präsentieren im Jahr zwei Ausstellungen mit Gastkünstlern, Werke der Künstler Angela Berger und Wolfgang Zöhrer und einen wechselnden antiquarischen Teil. Weiters gibt es Konzerte und Autorenlesungen.

Die Kunsthalle Mühlviertel soll eine Plattform für gegenständliche Kunst sein, wobei die Inhalte durchaus "hinterfotzig" und tiefsinnig sein dürfen.

Atelier Zöhrer mit Anmeldung bei Angela Berger zu besichtigen: 0664/1702964.


Jederzeit nach Vereinbarung: 0664 / 170 29 64 (Angela Berger).



Erreichbarkeit / Anreise

Westautobahn - Linz - B 127
Über München - Landshut - A92 - Deggendorf - Passau A3 - Abfahrt
Nord über Wegscheid
Über Nürnberg - Regensburg A3 - Passau - Abfahrt Nord über Wegscheid

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zöhrerhaus-Museum

Zöhrerhaus-Museum

Unterneudorf 10, 4160 Aigen-Schlägl

+43 664 1702964
art.berger@aon.at
www.kunsthalle-aigen.at

Kontakt & Service


Kunsthalle Mühlviertel
An der Mühl 9
4160 Aigen-Schlägl

+43 664 1702964
art.berger@aon.at
www.kunsthalle-aigen.at
http://www.kunsthalle-aigen.at

Ansprechperson
Frau Angela Berger
Kunsthalle Mühlviertel
An der Mühl 9
4160 Aigen-Schlägl

+43 664 1702964
art.berger@aon.at
www.kunsthalle-aigen.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA