© Foto: Herbstliche Weitblicke im Mühlviertel | Region Freistadt | Schauer
Weitblick in die herbstliche Landschaft mit Nebelschwaden.

Pfarrkirche St. Peter bei Freistadt

Freistadt, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Urkundlich wurde St. Peter zwischen 1241 und 1276 erstmals genannt.

Es war wohl eine Filialpfarre von Neumarkt.

St. Peter war eine Friedhofskirche der Stadt Freistadt. Die Filialkirche hatte einen Vorgängerbau, der 1962 ausgegraben wurde. Die Fundamente des gotischen Baues stehen auf der Vorgängerkirche.

In den Husittenkriegen wurde die Kirche zerstört. Der Neubau erfolgte gleichzeitig mit der Frauenkirche in Freistadt. Die dreischiffige vierjochige Langhaushalle mit dem Kreuzrippengewölbe ist bemerkenswert.

Am Fronbogen finden wir die Jahreszahl 1467 mit gekreuzten Schlüsseln.

von 8.00 - 18.00 Uhr

  • täglich geöffnet
  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche St. Peter bei Freistadt
St. Peter bei Freistadt
4240 Freistadt

Telefon +43 7942 73278
E-Mailpfarre.freistadt@dioezese-linz.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA