© Foto: Hotel Guglwald/Kaiser-lichtlinien: Kulinarik im Hotel Guglwald
Das Bild zeigt die Tische im Restaurant Guglwald im Mühlviertel.

Karotten-Nockerl mit Haselnüssen und Leinöl

Zutaten

  • 250 g Weißbrot (Vortag)
  • 2 EL Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 80 g Topfen
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 1 kl. Zwiebel
  • 200 g Karotten
  • 3 EL geriebener Parmesan
     

Zum Blanchieren:

  • 100 g Karotten, in Stifte geschnitten
  • 10 cm Lauch, in Stifte geschnitten
  • 30 g Haselnüsse, gehackt
  • 4 EL Parmesanspäne

 

Zubereitung

Weißbrot würfelig schneiden. Brot in einer Schüssel mit Mehl, Muskat, Salz und Pfeffer vermischen, leicht verquirltes Ei und Eigelb zugeben und vermischen, rasten lassen. Zwiebel in Butter glasig werden lassen, Karottenwürfel dazu geben, weich dünsten. Karotten kurz pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken. (Kleine Karottenstücke sollen vorhanden sein). Karottenbrei, Topfen und Parmesan mit der Brot-Eier-Masse vermischen und noch 15 min ziehen lassen. Haselnüsse ohne Fett rösten. Mit 2 Esslöffeln aus der Karotten-Brot-Masse Nockerl formen, in Salzwasser bei niedriger Hitze ca. 10 min gar ziehen lassen, heraus nehmen und gut abtropfen.Nockerl mit blanchierten Gemüsestiften garnieren, mit gerösteten Haselnüssen und Parmesanspänen bestreuen und mit einigen Tropfen Leinöl verfeinern.

 

Dazu gibt's...

Grünen Salat mit Leinöl-Zitronen-Vinaigrette

Kontakt & Service

Drei Regionen freuen sich auf Ihre Nachricht:

 

Ferienregion Böhmerwald
Tel: +43 57890 100
Mail: info@boehmerwald.at

Region Mühlviertler Alm Freistadt
Tel.: +43 50 7263
Mail: anfrage@muehlviertel.at

Region Mühlviertler Hochland
Tel.: +43 7213 6397
Mail: office@muehlviertlerhochland.at