Das Bild zeigt zwei Reiterinnen, die ihre Pferde entlang des Johanneswegs führen.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Wasserscheideskulpturenweg

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
barrierefrei
Der Windhaager Künstler Gerhard Eilmsteiner gestaltet den Wasserscheideskulpturenweg. Monumentale Granitkunstwerke säumen den Weg zum Wettershuttle in der beeindruckenden Landschaft am Grünen Band Europa.


Gerhard Eilmsteiner, geb. 1953, studierte Malerei in Linz und lebt seit 1987 als freischaffender Künstler in Windhaag bei Freistadt. Sein Werk ist maßgeblich vom Granit und der Landschaft bestimmt. Er ist genauer Beobachter seines Lebensumfeldes und lässt den Besucher durch
seine Skulpturen an dieser spannenden Entdeckungsreise teilnehmen.

​Als Tor zum Grünen Band Europa öffnet das GREEN BELT CENTER in Windhaag bei Freistadt neue Zugänge zu Natur, Kultur und vor allem den Menschen in einem gemeinsamen Europa.

Saisonalen Genuss mit besten regionalen Zutaten, ob Fleisch, Fisch oder vegetarisch, aus dem Pfandl, gebacken oder gegrillt, bietet das Gasthaus zum Waldlehrpfad. Wer
zwischendurch oder nach einem Spaziergang am Wasserscheideskulpturenweg seinen Durst löschen oder gemütlich jausnen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen!



Kontakt & Service

Wasserscheideskulpturenweg
Markt 11
4263 Windhaag bei Freistadt

Telefon: +43 7943 61383
E-Mail: info@greenbeltcenter.eu
Web: www.greenbeltcenter.eu

Ansprechperson
Frau Silvia König
Naturraum Grünes Band GmbH
Markt 11
4263 Windhaag bei Freistadt

Telefon: +43 7943 61363-0
E-Mail: info@greenbeltcenter.eu
Web: www.greenbeltcenter.eu

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

täglich geöffnet

Allgemeine Preisinformation:

​keine Gebühren

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Anreise per Auto
​Aus Richtung Nürnberg über Passau-Schärding (Innkreisautobahn A8) und Linz (Mühlkreisautobahn A7). 
Aus Richtung München u. Wien über die Westautobahn A1 nach Linz; 
Von Linz (Mühlkreisautobahn A 7) über Freistadt nach Windhaag bei Freistadt (Ausfahrt Sandl) .​
Aus Richtung Budweis kommend bis zum Grenzübergang Dolni Dvoriste, weiter Richtung Freistadt und in Dorf Leopoldschlag Richtung Leopoldschlag und dann nach Windhaag bei Freistadt.
Von Windhaag aus Richtung Pieberschlag zum GH zum Waldlehrpfad.

Parken

  • Parkplätze: 20

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Barrierefreiheit

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.
Sehenswürdigkeiten
Wasserscheideskulpturenweg
Windhaag bei Freistadt

Der Windhaager Künstler  Gerhard Eilmsteiner  gestaltet den Wasserscheideskulpturenweg. Monumentale Granitkunstwerke säumen den Weg zum Wettershuttle in der beeindruckenden Landschaft am Grünen Band Europa. Gerhard Eilmsteiner, geb. 1953, studierte Malerei...