Auf einen Sprung ins kühle Nass

Wasser aus dem Urgestein, glasklar und sauber, speist Bäche, Flüsse und Teiche im Mühlviertel. Gerade an heißen Tagen kann und soll man darin baden. Denn es schickt einen Strom kühler Frische durch den Körper und weckt die Lebensgeister. Gelegenheiten liefern die zahlreichen Badeplätze inmitten der Mühlviertler Natur.

Mehr erfahren

Kraft schöpfen und Energie tanken im Granithochland

Abseits der Flüsse, Seen und Teiche findet man im Mühlviertel Abkühlung und Entspannung in den zahlreichen Wellnessbetrieben, die sich die natürlichen Ressourcen der Region zu Nutze machen.

Die Vielfalt an Gesundheits- und Wellnessangeboten ist überwältigend: hier Top-Wellnesshotels mit ausgedehnten Sauna- und Poollandschaften, dort traditionelle Gesundheitsbetriebe mit vielfältigen Wohlfühlbehandlungen und gesundheitsfördernden Anwendungen.