Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sehenswürdigkeiten - Gallneukirchen

(13) Ergebnisse
 /  Gallneukirchen  / Points of Interest
Liste
Karte
Sehenswürdigkeiten
Diakonissenhaus Bethanien
Gallneukirchen

Diakonissenhaus Bethanien – Ort des sozialen Wirkens damals wie heute In diesem Jahr ist das ehemalige Diakonissen Mutterhaus Bethanien Austragungsort der Landessonderausstellung mit dem Titel "Hilfe. Lebensrisken - Lebenschancen." Das Diakonissenhaus...

Sehenswürdigkeiten
Evangelische Christuskirche
Gallneukirchen

Die Kirche besitzt ein dreijochiges, zweischiffiges Langhaus mit einer südlichen Empore. Alle Raumteile sind mit Kreuzrippengewölbe ausgestattet, lediglich das Seitenschiff ist platzlgewölbt. Die westliche, dreiachsige Orgelempore ist kreuzgratgewölbt und ruht auf...

Sehenswürdigkeiten
Franzosenkreuz
Gallneukirchen

Errichtet zum Gedenken an die über 200 französischen Soldaten, die am 16. Jänner 1742 beim Kampf um den Markt gefallen sind. Sie wurden auf dem Gemeindegrundstück beim ehemaligen „Ziegelstadel“ begraben. Das Kreuz stand lange an der Straße von Gallneukirchen nach...

Sehenswürdigkeiten
Gedenkstein an Marktrichter Sigmund von Hueber und Kaplan Jakob Brunner
Gallneukirchen

1809, im Krieg Österreichs gegen das napoleonische Frankreich und seinen alliierten Staaten Bayern, Württemberg und Sachsen war am Linzer Berg ein französisches Heerlager. In Neumarkt war österreichisches Militär stationiert. Bei der gegenseitigen Spionage...

Sehenswürdigkeiten
Karner (Michaelskirche)
Gallneukirchen

Ehemalige Friedhofskapelle, erbaut in der 2. Hälfte des 15. Jahrhundert im spätgotischen Stil und dem Hl. Michael geweiht. Sie ging um 1789 in der „Josefinischen Zeit“ in Privatbesitz über.

Sehenswürdigkeiten
Katholische Kirche 'St. Gallus'
Gallneukirchen

Die Kirche in der derzeitigen Form wurde im 14. Jahrhundert erbaut und dem Hl. Gallus geweiht. Sehenswert sind das spätgotische Kreuzrippengewölbe, der Hochaltar und die Kanzel aus dem Jahr 1770, ein Fresko an der linken Seite des Hauptschiffes, das aus der Zeit...

Sehenswürdigkeiten
Kriegerdenkmal
Gallneukirchen

Mahnmal für die Gefallenen und Vermissten des Ersten und Zweiten Weltkrieges. Das ehemalige Kriegerdenkmal stand zwischen Kirche und Reichenauerstraße und wurde im Zuge der Verbreiterung der Reichenauerstraße 1958 abgerissen und durch ein neues Mahnmal an der...

Sehenswürdigkeiten
Mahnmal für den Frieden
Gallneukirchen

Das Mahnmal für den Frieden an der Anton-Riepl-Straße erinnert an die letzten Kriegsmonate in Gallneukirchen. Diese Hatz auf Menschen unter der SS-Parole „schießt sie ab wie die Hasen“ war auch in Gallneukirchen. In der Nacht zum 2. Februar 1945 unternahmen etwa...

Sehenswürdigkeiten
Mahnmal für Euthanasieopfer
Gallneukirchen

Die Anfänge des evangelischen Diakoniewerks in Gallneukirchen, das sich der Betreuung „nicht bildungsfähiger Kinder“ und erwachsener Behinderter annahm, gehen auf das Jahr 1890 zurück. Nach dem „Anschluss“ 1938 unterlagen auch die karitativen Organisationen der...

Sehenswürdigkeiten
Pferdeeisenbahnstation - Hotel Waldheimat
Gallneukirchen

Am Areal des idyllisch am Waldrand gelegenen Hotel Waldheimat befand sich ursprünglich ein Bahnhof der Pferdeeisenbahn Linz-Budweis. Das Stationsgebäude in Oberndorf wurde in den Jahren 1831-1832 erbaut. Das damalige Stationsgebäude hatte eine Länge von 75,86 m....

13 Regionen (zeige 1 - 10)
Seite12
Inhalte werden geladen ...