Das Bild zeigt einen winterlichen Weitblick über die Mühlviertler Hügellandschaft.

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Neufelden

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 1.300
  • Fläche: 10 km²
  • Seehöhe (von): 517m
  • Seehöhe (bis): 517m
  • Gemeindeart: Marktgemeinde
  • Längengrad: 14,000487327575675
  • Breitengrad: 48,483433106817742
Neufelden hat eine reiche Geschichte und ein besonderes Flair.

Die auffallend schönen, barocken Häuserfassaden begrüßen den Besucher im historischen Markt Neufelden, bekannt auch wegen seiner hervorragenden und traditionsreichen Gastronomie und als regionales Schulzentrum. Der alte Markt liegt inmitten der reizvollen Hügellandschaft des Mühlviertels. Ob man nun eine der zahlreichen Sportmöglichkeiten nutzen will oder einfach besonderen Wert auf gastronomische Spezialitäten legt – man ist hier in jedem Fall richtig. Inmitten einer weithin unberührten Natur erfreut sich der Angler am Forellenfischen in der glasklaren Großen Mühl, an der man auch entlang zu Fuß die über 1000 Jahre alte Burg Pürnstein erwandern kann. Neufelden ist verkehrsberuhigt – Umfahrungsstraße mit höchster Bogenbrücke Österreichs.
Die Geschichte prägte den Markt und aus dieser hat Neufelden sein besonderes Flair gewonnen - es ist beschaulich geworden und man fühlt sich wohl hier.

Kontakt & Service

Neufelden
Gemeindeamt Neufelden
Markt 22
4120 Neufelden

Telefon: +43 7282 62550-0
Fax: +43 7282 62558
E-Mail: gemeinde@neufelden.ooe.gv.at
Web: www.neufelden.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Auto:
von Linz:
32 km auf der B127 (ca.1/2 Std.) nordwestlich Richtung Rohrbach, Abfahrt Bahnhof Neufelden/Burg Pürnstein

von Wels:
50 km (ca.1 Std.) über Eferding, St.Martin, dann auf der B127 ca. 3 km Richtung Rohrbach, Abfahrt Bahnhof Neufelden/Burg Pürnstein

von Wien:
210km (gut 2 Std.) auf der A1 bis zur Abfahrt Linz, weiter Richtung Zentrum bis zur Donau, nach Römerbergtunnel rechts Richtung Rohrbach die B127 entlang bis nach Neufelden/Unternberg

von Salzburg:
150km (ca. 1,5 Std.) auf der A1 bis zur Abfahrt Wels/Nord, weiter nach Eferding und Aschach, in Landshag links rauf nach St. Martin, bis nach Neufelden/Unternberg

von Passau:
60 km (ca.1Std.) Abfahrt Passau Nord, Richtung Wegscheid, über Oberkappel, Lembach, bei Altenfelden auf die B127 Richtung Linz (ca. 0,5 km), Abfahrt Neufelden

von Budweis:
90 km (ca.1,5 Std.) über Wullowitz, Bad Leonfelden, Helfenberg, Haslach, Rohrbach, auf der B127 Richtung Linz (ca.12 km) zur Abfahrt Neufelden

Bahn:
nach Linz - Hauptbahnhof, mit der Straßenbahn oder dem Taxi zum Mühlkreisbahnhof nach Urfahr - direkt mit der Mühlkreisbahn zum Bahnhof Neufelden (Fahrtzeit 1 Std.)
- 10 Gehminuten bis zum Ort Neufelden oder mit dem Bus vom Hauptbahnhof Linz nach Neufelden

Flugzeug:
von Hörsching Flugplatz Linz - Hörsching
- auf der B 1 nach Linz, 32 km auf der B127 (ca.1/2 Std.) nordwestlich Richtung Rohrbach, Abfahrt Bahnhof Neufelden/Burg Pürnstein

Anreise

Ort

Neufelden hat eine reiche Geschichte und ein besonderes Flair. Die auffallend schönen, barocken Häuserfassaden begrüßen den Besucher im historischen Markt Neufelden, bekannt auch wegen seiner hervorragenden und traditionsreichen Gastronomie und als regionales Schulzentrum. Der...