Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Das Bild zeigt zwei junge Frauen in einem Dirndl aus traditionellem Mühlviertler Blaudruck.

Eine kulturelle
Entdeckungsreise.

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Burgen, Gotik & altes Handwerk

Das Mühlviertel verlangte den Menschen technische und kulturelle Meisterleistungen ab. Davon zeugen Klöster, Burgen und die traditionelle Handwerkskunst.

Weiterlesen

 

Steinbloß - einfach typisch Mühlviertel

Der traditionsreiche Steinbloß-Baustil prägt das Granithochland bis heute. Wunderschön schmiegen sich die alten Steinbloßfassaden der Bauernhöfe in die sanfte Mühlviertler Hügellandschaft. Doch was für vorbeikommende Wanderer eine wahre Freude für das Auge ist, zeugt von der Not früherer Tage.

Weiterlesen

Immaterielles Kulturerbe der UNESCO

Bräuche, Wissen, Handwerkstechniken aus dem Mühlviertel

Hinterglaskunst erleben

Play
Die Hinterglasmalerei in Sandl ist nationales immaterielles UNESCO Kulturerbe. Im Sandler Hinterglasmuseum werden Bilder und die mühevolle Herstellung dieser Bilder dargestellt.

Zu Gast bei Blaudruckern und Leinenwebern

Wo neue Ideen auf altes Handwerk treffen, ist Raum für richtig guten Stoff. So auch im Mühlviertel, das seit jeher für feines Leinen und leuchtenden Blaudruck steht. 

Mehr erfahren

Einladung zum "Blaumachen":

Das UNESCO Kulturerbe "Mühlviertler Blaudruck" kennenlernen!

Am ersten Sonntag im Mai herrscht in Gutau jedes Jahr Ausnahmezustand. Der traditionelle Färbermarkt ist an diesem Tag internationaler Treffpunkt für Blaudrucker, Färber, Leinweber und ausgesuchte Kunsthandwerker. Nicht umsonst zählt der Färbermarkt zu einem der schönsten Handwerksmärkte in Österreich!

Das Bild zeigt zwei junge Frauen in einem Blaudruck Dirndl beim traditionellen Blaudruck.

Färbermarkt in Gutau

Play
Das Video zeigt eine der größten Veranstaltungen im Mühlviertel. Jährlich am ersten Sonntag im Mai findet der traditionelle Färbermarkt in Gutau statt.

Eislaufen am Frauenteich
Freistadt

Bierliebelei für zwei - typisch mühlviertlerisch

Bierkulinarik und Schokogenuss in der Region Freistadt
Zeitraum: 01.01.2016 - 31.12.2018
ab € 149,00
zum Angebot
aigo-bio-garten-eden
Aigen-Schlägl

Bio.Garten.Eden Kurzurlaub im AIGO welcome family ****S

2 Tage / 1 Nacht
Zeitraum: 17.05.2019 - 13.10.2019
ab € 125,00
zum Angebot
MÜK
Freistadt

Mühlviertel Kreativ Haus - MÜK

Eine 'Greißlerei' für Kunsthandwerk, Kunst und Kulinarik ist durch den Verein Mühlviertel Kreativ in Freistadt entstanden. Ausstellungen und Workshops ergänzen das kreative Angebot. Das ...
mehr dazu