Das Bild zeigt die Tische im Restaurant Guglwald im Mühlviertel.

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rote Rüben-Pressknödel mit Leinöl

Zutaten

  •  2 Semmeln (Vortag)
  • 60 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 MSP Kümmel gemahlen
  • 15 g Butter
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 250 g gekochte Rote Rüben
  • 80 g Frischkäse (schnittfest)
  • 3 EL Weißbrotbrösel
  • 3 EL Pflanzenöl zum Braten
  • Leinöl zum Verfeinern 

Zubereitung

Semmeln würfelig schneiden, mit Mehl, Salz, Pfeffer und Kümmel gut durchmischen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Butter anschwitzen, nicht bräunen. Mit den Semmelwürfeln gut vermischen. Rote Rüben in kleine Stücke hacken und mit den leicht verschlagenen Eiern in die Semmelmasse einarbeiten. Diese Masse ruhen lassen (1h). Käse in kleine Würfel schneiden, einrühren. Kleine Knödel formen, diese in Brösel wälzen, zu Laibchen flachdrücken. Im Pflanzenöl (farmgoodies-Rapsöl) bei mittlerer Hitze knusprig braten.

 

Dazu gibt's...

einen Schuss Leinöl, Salat und Sauerrahmdip (ebenso mit Leinöl).

Kontakt & Service

Mühlviertel Tourismus Information
Hauptstraße 2
4160 Aigen-Schlägl

+43 664 828 39 57
info@muehlviertel.at