©
© Foto: Oberösterreich Tourismus/Langwallner: Hopfenfelder im Mühlviertel
Das Bild zeigt zwei Personen, die von einem Hopfenfeld stehen.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Bierstacheln in der Stadtschmiede Freistadt

Freistadt, Oberösterreich , Österreich

Ein außergewöhnliches Erlebnis

Aufgrund der aktuellen Situation Covid19 sind alle Führungen in Freistadt von Kleingruppen mit max. 12 Personen zzgl. Guide derzeit möglich! 
Tragen des Mund-Nasen-Schutz ist erforderlich!

Für Detailfragen kontaktieren Sie unser Tourismusbüro in Freistadt unter freistadt@muehlviertel.at 

Vorbehaltlich weiterer gesetzlicher Änderungen!


Ein außergewöhnliches Erlebnis

In der Stadtschmiede wird ein glühendes Stück Eisen – der Bierstachel – kurz in ein Glas Bier getaucht. Der Restzucker im Bier karamellisiert und die enthaltene Kohlensäure
entweicht zum Teil. Das Bier erhält einen hopfen-karamellartigen Geschmack, eine feinporige
Schaumkrone und einen süffigen Abgang im Trunk.
Buchbar bis 20 Personen

ab Preis
  • € 80,00 pro Familie/Gruppe
  • buchbar ab 1 Person

UNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 1,00 Stunde
Leistungen
  • Erklärung der Kunst des Bierstachelns
  • Exklusive € 3,- pro Person für eine Kostprobe
Verpflegung
  • Selbstversorgung
Reisezeitraum
  • 26.09.2014 bis 29.12.2020
Reiseablauf
  • Treffpunkt vor der Stadtschmiede (Heiligengeistgasse 18, 4240 Freistadt)
  • kurze Führung durch die Schmiede
  • Freistädter Bier wird mit dem "Stachel" - einer glühenden Metallstange - kurz erhitzt und das Biermalz karamelisiert. Es entsteht ein besonderes Biergenuss-Erlebnis.
Mögliche Anreisetermine

täglich

Gruppenpreis bis max. 20 Personen € 80,-
zzgl. € 3,- pro Person für eine Kostprobe
bis 20 Pers. buchbar






Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Kontakt & Service


Bierstacheln in der Stadtschmiede Freistadt
Tourismusverband Mühlviertler Alm Freistadt - Büro Freistadt
Waaggasse 6
4240 Freistadt

+43 5 07263-21
freistadt@muehlviertel.at
www.muehlviertel-almfreistadt.at/
http://www.muehlviertel-almfreistadt.at/

powered by TOURDATA