Das Bild zeigt zwei Personen, die von einem Hopfenfeld stehen.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kirchenwirt: Gepflegte Gastlichkeit im Herzen des Schmankerldorfes

Gleich in doppelter Hinsicht steht der Gasthof Kirchenwirt in Vorderweißenbach im Zentrum gepflegter Gastlichkeit: einerseits durch seine Lage direkt in der Mitte der Sternsteingemeinde und andererseits als Eckpfeiler der seit mehr als 20 Jahren erfolgreichen Gastro-Kooperation „Schmankerldorf“.

So untrennbar wie der Begriff „Schmankerldorf“ mit Vorderweißenbach ist der Gasthof Kirchenwirt mit dieser Kooperation verbunden: waren doch die Chefleute Gerhard und Edith Lummerstorfer einer der Motoren der erfolgreichen Zusammenarbeit – und gaben dieser mit dem Totalumbau ihres Hauses einen wichtigen Impuls. Direkt gegenüber der Kirche schufen die beiden Ende der 1990er Jahre einen Gasthof am Puls der Zeit, der für Qualität und Gastlichkeit steht.
 

Gutbürgerliche Küche

Dabei verzichten sie auf Experimente und stehen für eine Wirtshauskultur im besten Sinne des Wortes. Diese wird maßgeblich von einer gutbürgerlichen Küche geprägt, in der bekannte und beliebte Klassiker nicht zu kurz kommen. Diese reichen von typischen Mühlviertler Schmankerln wie Knödel, Leberschädl oder Bratl in der Rein über Spezialitätenwochen bis hin zu traditionellen Schwerpunkten wie den gerade laufenden Wildwochen. Nicht zu vergessen ist das tägliche Mittagsmenü, das von Stammgästen, Touristen und vielen Betrieben aus der Region gleichermaßen gerne genützt wird. Serviert werden die Köstlichkeiten aus der Gasthausküche, in der der Chef selber das Sagen hat, in der Gaststube, im Restaurant und im besonders zünftigen Stadel. Das Raumangebot ist dabei auch für Familienfeiern wie Geburtstage oder Taufen hervorragend geeignet.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Mühlviertler Biere

Als gestandener Betrieb der Bierwelt-Region Mühlviertel hat der Vorderweißenbacher Gasthof natürlich auch die passenden Tropfen aus der Region im Programm. Diese werden zum Teil frisch vom Fass mit fachkundiger Hand gezapft. Ein besonderer „Hit“ ist dabei das naturtrübe Zwickl aus der Brauerei Freistadt, das bei den Stammgästen und den Restaurantbesuchern gleichermaßen beliebt ist.
 

Feste feiern...

Im Zentrum – und das im wahrsten Sinne des Wortes – steht der Vorderweißenbacher Kirchenwirt auch bei den Festen im Schmankerldorf: Nach kirchlichen Festen und Feiern ist der Gasthof für die Bevölkerung bzw. die Gäste ebenso ein wichtiger Fixpunkt wie bei musikalischen Veranstaltungen und dem traditionellen Marktfest, bei dem der Betrieb gemeinsam mit den Kollegen aus der Gastronomie und den Vereinen für das leibliche Wohl der Besucher sorgt.

 

Zur Übersicht aller Geschichten

 

Gasthof Kirchenwirt

Gerhard und Edith Lummerstorfer
Hauptstraße 6
4191 Vorderweißenbach

+43 7219 6035
www.gasthof-kirchenwirt.co.at

Öffnungszeiten:
Freitag bis Dienstag: ab 8.30 Uhr
Mittwoch, Donnerstag: Ruhetag

Mehr zum Gasthof Kirchenwirt