Das Bild zeigt den Fotograf und Filmemacher Ingo Pertramer, der sich im Schwimmteich abkühlt.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Hochmoor Bayrische Au

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet

Naturerbe Spirkenhochmoor Bayrische Au

Derzeit ist der Pfad in die Bayrische Au gesperrt! Im Rahmen eines Interreg Projektes wird der Pfad zu einem Barrierefreien Moorlehrpfad umgebaut.

Baubeginn ist Frühjahr 2019, voraussichtliche Fertigstellung September 2019!






Plötzlich ändert sich die Vegetation, der Weg wird feucht, der Boden gibt unter den Füßen nach, Föhren und Kiefern säumen den Weg. Sie betreten nun die Bayrische Au mit dem einzigen Spirkenhochmoor Österreichs. Das Hochmoorgebiet bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren wie z.B. die Spirke, ein Relikt aus der Eiszeit, Moorbirke, Höhenkiefer, Rausch- und Moosbeere, Wollgras, verschiedene Sumpfgräser und viele Schmetterlingsarten.

Kontakt & Service

Hochmoor Bayrische Au
-
4160 Aigen-Schlägl

Telefon: +43 5 7890-100
Fax: +43 5 7890-115
E-Mail: info@boehmerwald.at
Web: www.boehmerwald.at

Ferienregion Böhmerwald
-
4160 Aigen-Schlägl

Telefon: +43 5 7890-100
E-Mail: info@boehmerwald.at
Web: www.boehmerwald.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Derzeit GESPERRT!

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt Aigen
Westautobahn - Linz - B 127
Über München - Landshut - A92 - Deggendorf - Passau A3 - Abfahrt
Nord über Wegscheid
Über Nürnberg - Regensburg A3 - Passau - Abfahrt Nord über Wegscheid

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Sehenswürdigkeiten
Aigen-Schlägl

Naturerbe Spirkenhochmoor Bayrische Au Derzeit ist der Pfad in die Bayrische Au gesperrt! Im Rahmen eines Interreg Projektes wird der Pfad zu einem Barrierefreien Moorlehrpfad umgebaut. Baubeginn ist Frühjahr 2019, voraussichtliche Fertigstellung September 2019!...