Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Newsletter der Mühlviertel Marken GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Andreas Vitasek: Austrophobia

Aigen-Schlägl, Oberösterreich, Österreich

Termin

11.12.2019 / 20:00

Veranstaltungsort

Kikas
Marktplatz 27
4160 Aigen-Schlägl

Kontakt

KIKAS - Kunst im Kinosaal

Schlägler Hauptstraße 14, 4160 Aigen-Schlägl

+43 7281 629740
office@kikas.at
www.kikas.at


powered by TOURDATA

Austrophobia mit Andreas Vitasek im KIKAS

Andreas Vitáseks 13. Programm "Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs.
Ankommen und Wegfahren, Nationalismus und Internationalismus und die alltäglichen Mühen der Ebene werden im privaten Mikrokosmos einer Familie mit illegal eingeschleustem Mops abgehandelt. Gibt es ein richtiges Leben im Falschen? Lauert das Grauen in der Idylle? Und ein alter Bekannter feiert das größte Comeback seit Lazarus.


Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20 Uhr

Eintritt: VVK: EUR 24,00 | AK: EUR 26,00

Tickets.


Kikas

Marktplatz 27, 4160 Aigen-Schlägl

+43 7281 6297-40
office@kikas.at
http://www.kikas.at


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

11.12.2019 / 20:00

Veranstaltungsort

Kikas
Marktplatz 27
4160 Aigen-Schlägl

Kontakt

KIKAS - Kunst im Kinosaal

Schlägler Hauptstraße 14, 4160 Aigen-Schlägl

+43 7281 629740
office@kikas.at
www.kikas.at


powered by TOURDATA