Suche
Suchen
Schließen

Zarzo - eine Webflechttechnik mit Weiden

Haslach an der Mühl, Oberösterreich, Österreich

Workshop mit Nicole Kudla

Zarzo ist eine Webflechttechnik aus Asturien (Nordwestspanien). 

Grundlage sind vier kräftige Zweige, die in der Mitte und an den Enden zusammengebunden werden. Charakteristisch sind die schmucken Bögen an der Seite. Auf sehr einfache Art und Weise entstehen Schalen, runde oder rechteckige Körbe. Die vielfältigen Farbnuancen der Weide verleihen den geflochtenen Objekten eine besondere Note.

  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 14,00 Stunden
Leistungen

Teilnehmerkreis: alle Interessierten
Voraussetzungen: keine
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen
Kursleitung: NICOLE KUDLA, Österreich
1978 geboren, Volksschullehramt und Montessoripädagogin, seit 2010 Korbflechterin, seit 2022 Studium an der Kunst-universität Linz (Bildhauerei), Kurstätigkeit in unterschiedlichen Techniken des Korbflechtens, ständig in Ausbildung bei internationalen Korbflechtern.
Mehr Infos: Instagram: nicolenkudla, Homepage in Bearbeitung: www.knic.at

Reiseablauf

Kurszeiten: Fr 17:00-20:00, Sa 9:00-12:30 und 14:00-18:30, So 9:00-12:00
Unterkunft hier buchen!

Mögliche Anreisetermine

Freitag.

ab Preis
  • € 199,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person
Reisezeitraum (12.04.2024 - 14.04.2024)
von bis
12.04.2024, 17:00bis14.04.2024, 12:00

Angebot buchen Unverbindliche Anfrage

Kursgebühr: 199 Euro, für Studierende 179 Euro (exklusive Materialkosten)
Unterkunft hier buchen!

  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet

Kontakt & Service


Zarzo - eine Webflechttechnik mit Weiden
Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

Telefon+43 7289 72300
E-Mailinfo@textile-kultur-haslach.at
Webwww.textiles-zentrum-haslach.at
Jetzt BuchenJetzt Buchen
https://www.textiles-zentrum-haslach.at