Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Eintauchen ins Mühlviertel

Eintauchen ins Mühlviertel

Was wäre ein Sommer ohne Wasser? So trostlos wie ein Winter ohne Schnee. Aber deshalb immer gleich ans Meer fahren? Von wegen. Inmitten der Mühlviertler Hütellandschaft erwarten sie uns mit kühler Frische, einladenden Felsen, rundherum saftig grünen Wiesen und diesem beruhigenden Rauschen - die Flüsse Maltsch, Feldaist, Waldaist und Kleine Gusen.

Nirgendwo sonst lässt sich so herrlich in die Natur eintauchen und gleichzeitig so gut abschalten.

32 Grad im Schatten. Die Luft ist staubtrocken. Schweißperlen kullern über die Stirn. Und nur ein Gedanke im Kopf: Wasser! Kühles, frisches , klares, sauberes Wasser bitte. Nun gut, eine kalte Dusche wäre eine Möglichkeit. Aber wir Menschen haben nun mal fünf Sinne und die haben schließlich alle ihr Recht auf Befriedigung. Also auf ins Mühlviertel.

 

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Zum Beispiel ins Europaschutzgebiet Maltsch. Kaum angekommen, ist sofort klar, was hier unbedingt geschützt werden muss. Ein sagenhaftes Naturschauspiel erstreckt sich hier mit einer Gesamtgröße von 348 Hektar auf einem 26 Kilometer langen, 50 bis 500 Meter schmalen Streifen entlang der Maltsch zwischen Sandl und Stiegersdorf bei Leopoldschlag. Es umfasst die unterschiedlichsten Landschaftsformen - zum Beispiel nahezu unbeeinflusste Fließgewässerabschnitte, Feuchtwiesen und Brachen oder Wälder mit unterschiedlich intensiver Nutzung.

Ein Hochgenuss für den Sehsinn. Vor Staunen teht uns der Mund sperrangelweit offen. Doch das macht weiter nichts, denn so atmen wir reichlich frische Luft ein (unser Riechsinn sei also auch schon mal zufriedengestellt) - und an frischer Luft gibt es an diesem ruhigen Fleckchen Erde wahrscheinlich genügend.

Badeorte in der Region

Tragwein

Badesee Tragwein

Badesee Tragwein - Freizeit, Spaß und Abenteuer Der Badesee Tragwein begeistert durch seine hervorragende Lage, dem Gestaltungskonzept und ...

mehr dazu
Leopoldschlag

Badeteich Leopoldschlag

Verbesserte Wasserqualität! Ein eigener Brunnen versorgt den Badeteich mit Wasser Ein Naturbadeteich mit großer Liegewiese und ...

mehr dazu
Rainbach im Mühlkreis

Badeteich Rainbach (Stadln)

Ein Naturbadesee im geschützt gelegenen Tal der Feldaist. Er liegt am Ortsende von Rainbach i. M., 1 Kilometer entfernt vom Ortszentrum. ...

mehr dazu
Pregarten

Erlebnisbad "Lagune" Pregarten

Das Erlebnisbad "Lagune" mit seinen vielen Attraktionen ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Es besteht aus einem solargeheizten ...

mehr dazu
Freistadt

Freibad Moby Dick Freistadt

Das Erlebnis - Freibad in Freistadt bietet Eltern und Kindern Badespaß pur. Die lange Rutsche im Erlebnisbad Freistadt ist sicher ...

mehr dazu
Lasberg

Familien- und Erlebnisbad SPLASH in Lasberg

Besuchen Sie das Familien- und Erlebnisbad Splash in Lasberg Neben dem Wasservergügen mit großer breiter Rutsche, Massagedüsen und vieles ...

mehr dazu
Freistadt

Flussbaden am Badeplatz im wildromantischen Thurytal

Erleben Sie erfischende Momente beim Flussbaden im Wildromantischen Thurytal. Was gibt es schöneres, als nach einer Wanderung die Füße ins ...

mehr dazu
Sankt Oswald bei Freistadt

Freibad St. Oswald b. Fr.

schönes Freibad mit großer Liegewiese Im schönen Freibad können Sie sich nach ein paar Längen im solarbeheizten Wasser unter alten, ...

mehr dazu
Gutau

Hallenbad Gutau

Eintauchen und wohlfühlen - so lautet die Devise im Hallenbad im Schulzentrum Gutau. Das Hallenbad Gutau wurde vor einigen Jahren im Zuge der ...

mehr dazu
Sandl

Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Solarium Sandl

Schimmkurs für Kinder!! Genussvolles Aufwärmen und Erholen im Hallenbad! Hallenbad bietet: Schwimmutensilien Sichtschutz (Jalousien) ...

mehr dazu
Tragwein

Naturbadeplatz Hohensteg - Waldaist

Hier kann man so schön baden gehen! „Mia geht’s Wasser bis dahea“, sagt Tobias (8) aus Pregarten, richtet sich in der Sandkiste auf und ...

mehr dazu
Tragwein

Naturbadeplatz Reichenstein

Das Baden bei Reichenstein ist über eine Flusslänge von ca. 150 m möglich, die tiefste Stelle beträgt ungefähr 1,30 m. Das Wasser wird durch ...

mehr dazu
Sandl

Naturbadeteich Rosenhof

Eine ausgedehnte Wanderung im Schatten der Wälder oder lieber ein Sonnenbad am idyllischen Rosenhofer Teich - der Sommer in Sandl hat für ...

mehr dazu