Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das Bild zeigt den Fotograf und Filmemacher Ingo Pertramer, der sich in einem Naturbadeteich abkühlt und sich am Steg anlehnt.

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Auf einen Sprung ins kühle Nass

Wasser aus dem Urgestein, glasklar und sauber, speist Bäche, Flüsse und Teiche im Mühlviertel. Gerade an heißen Tagen kann und soll man darin baden. Denn es schickt einen Strom kühler Frische durch den Körper und weckt die Lebensgeister. Gelegenheiten liefern die zahlreichen Badeplätze inmitten der Mühlviertler Natur.

Mehr erfahren

Kraft schöpfen und Energie tanken im Granithochland

Abseits der Flüsse, Seen und Teiche findet man im Mühlviertel Abkühlung und Entspannung in den zahlreichen Wellnessbetrieben, die sich die natürlichen Ressourcen der Region zu Nutze machen.

Die Vielfalt an Gesundheits- und Wellnessangeboten ist überwältigend: hier Top-Wellnesshotels mit ausgedehnten Sauna- und Poollandschaften, dort traditionelle Gesundheitsbetriebe mit vielfältigen Wohlfühlbehandlungen und gesundheitsfördernden Anwendungen.

 

 

Klaffer am Hochficht

Badesee Klaffer

Badespaß für die ganze Familie! In ruhiger Lage gelegener Naturbadesee mit einer Wasseroberfläche von rund 40.000 m² und einer ...
mehr dazu
Sandl

Naturbadeteich Rosenhof

Eine ausgedehnte Wanderung im Schatten der Wälder oder lieber ein Sonnenbad am idyllischen Rosenhofer Teich - der Sommer in Sandl hat für ...
mehr dazu
Sankt Johann am Wimberg

Naturbadesee St. Johann am Wimberg

Unser idyllischer Freizeitteich mit der groß angelegten Liegefläche beitet im Sommer viel Ruhe und Entspannung. Er gilt bei Personen aus Nah ...
mehr dazu